Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.
 
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per Mail versenden
 
allianzhaus.de
 
 
Newsletter des Allianzhauses Bad Blankenburg
 
25. Mai 2022
 
 
 
 
Liebe Freunde des Evangelischen Allianzhauses,
 
...herzliche Grüße aus dem Evangelischen Allianzhaus Bad Blankenburg
es ist schon längst überfällig, endlich mal wieder mit einem Newsletter aus unserem schönen Gästehaus, Hotel & Konferenzzentrum zu informieren. Die ersten Monate dieses Jahres waren noch von Einschränkungen geprägt und demzufolge die Gästebelegung mager , doch seit Beginn des zweiten Quartals erfreuen wir uns zunehmender Auslastung unserer Gästezimmer und Seminarräume. Wiedereinmal erleben wir Gottes Fürsorge. ER ist HERR auch über Bad Blankenburg und stärkt unser Hände Arbeit durch Gelingen und SEINEN Segen. Darüber sind wir froh und dankbar und gern teilen wir diese Freude mit Ihnen!
Neben dem aktuellen Bericht wollen die hier abgebildeten Themen natürlich auch dazu Ihr Interesse wecken, dass Sie selbst Teilnehmerin oder Teilnehmer unseres vielfältigen Freizeitenangebotes werden und ich Sie persönlich hier im Evangelischen Allianzhaus begrüßen darf.
Ihre Gabriele Fischer-Schlüter
 
 
 
 
 
 
 
 
Danke für Ihre herausragende Spendenbereitschaft!
...ukrainische Kriegsflüchtlinge können beherbergt und versorgt werden
 
Dank des großen Netzwerkes der Evangelischen Allianz und des Engagements der zahlreichen Arbeitskreise konnte auf vielfältige Weise Hilfe für die Menschen aus den ukrainischen Kriegsgebieten erbracht werden. Allen Spendern, ohne die diese Hilfe nicht möglich gewesen wäre, gilt unsere Dankbarkeit.
In einer ganz besonderen Aktion des Arbeitskreises Perspektivforum galt die Aufmerksamkeit den Schwächsten, Menschen , die sich aufgrund von Behinderungen weder selbst helfen noch flüchten könnten.
Innerhalb der zurückliegenden zwei Monate konnten durch die Koordination von Martina Köninger mehr als 500 Menschen mit Behinderungen aus den Kriegsgebieten heraus geholt und in sichere Unterkünfte verbracht werden.Stundenlange Transporte und lange Wartezeiten an den Grenzen erforderten viel Geduld und Anstrengung. Dazu stellte sich  das Finden von geeigneten Einrichtungen, in denen neben Beherbergung und Verpflegung auch die pflegerische - u. medizinische Versorgung gewährleistet werden kann, als besondere Herausforderung dar. So wurde das Hilfsnetz nicht nur Landesweit, sondern über die Grenzen Deutschlands hinaus bis in die Schweiz, die Niederlande und England gespannt. Es ist so großartig, was mit Hilfe so vieler Ehrenamtlicher geschafft wurde und dass Menschen erleben durften, dass sie nicht vergessen werden. 
Auch bei uns hier vor Ort läuft die Hilfe seit Mitte März auf Hochtouren. Wir engagieren uns mit vielen anderen gemeinsam, um Not zu lindern.  In der Harfe in Bad Blankenburg (zu DDR-Zeiten Bibeldruckerei; seit der Wende Bibelschule für Jugend mit einer Mission) leben aktuell 80 Geflüchtete, zumeist Frauen mit Kindern und das Evangelische Allianzhaus entlastet immer wieder mit der vorübergehenden Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge und der Hilfe bei Arbeits - u. Wohnungssuche.
Ein sicheres Dach über dem Kopf und Lebensmittel sichern das Überleben, doch die seelische Not durch Traumata von erlebter Angst, Verlust und Schmerz braucht menschliche Zuwendung , Herzenswärme und Gottes Wort. Dazu wurde in Zusammenarbeit mit den Marburger Medien eine hilfreiche Aktion zum Weitergeben geboren - ein kleines Hoffnungspaket mit Spruchkarte, einem Engel zum Basteln und dem NT in ukrainischer Sprache. Vielleicht möchten Sie auch in Ihrer Gemeinde oder Ihrer Nachbarschaft den aus der Ukraine angekommenen Menschen mit solch einem Hoffnungspaket begegnen. Unter https://www2.marburger-medien.de/aktionen/hoffnungspaket.html sind die Hoffnungspakete bestellbar. 






 
 

 
 
 
 
„SEELSORGE LEBEN LERNEN“
Einladung zu einem BTS Seelsorge Grundkurs 2022
 
Das Allianzhaus in Bad Blankenburg veranstaltet zusammen mit der Biblisch Therapeutischen Seelsorge (BTS) vom 20.-24.06.2022 einen 5-tägigen Einführungskurs in die Allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge (ABPS®) für alle Interessierten, die das Thema Seelsorge näher kennen lernen wollen. Was tun, wenn „die Seele weh tut“? So etwas wie eine „Erste Hilfe“ bei seelischen Störungen gibt es auch ohne langwieriges Studium.
Dieser Kurs bietet auch die spannende Gelegenheit, sich auch einmal mit dem eigenen Persönlichkeitsprofil oder mit der eigenen Selbst- und Fremdwahrnehmung gezielt auseinander-zusetzen, z.B. wie verhalte ich mich? Wie wirke ich auf andere? Welche Reaktionen zeigen die anderen? Er zeigt praxisnah, wie Seelsorge und Beratung gelingen kann.
Die APBS® ist eine fundierte Beraterausbildung auf der Basis eines biblisch-christlichen Menschenbildes. Gleichzeitig werden wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden aus Psychologie, Psychotherapie und den Erziehungswissenschaften genutzt. Die BTS® versteht sich als Bindeglied zwischen den zahlreichen Therapieschulen, mit einem eigenen integrierten, fachlichen Ansatz.
Weitere Informationen und Anmeldung
BTS Fachgesellschaft für Psychologie und Seelsorge gGmbH
Telefon: 07442 121700,
Email: info@bts-ips.de
Internet: www.bts-ips.de



 
 

 
 
 
 
Zwischen HIMMEL und ERDE
Jugendleiter-Weiterbildung mit Fallschirmsprung 29.06.-03.07.2022
 
Nachdem dieses Angebot in 2021 erstmals im Evangelischen Allianzhaus gestartet ist, wird nun in diesem Jahr zum wiederholten Mal dieser herausragende Praxiskurs in unserem Haus angeboten.
Um Himmels Willen! Praxiskurs für glaubensermutigende Leitung!
Wie geht Leitung?  Was will GOTT für mich eigentlich??
Wenn Du Dir diese Fragen stellst und gerne Menschen oder Gruppen leitest oder leiten möchtest - dann ist diese Ausbildung extrem richtig! Extrem ist auch die Methode, denn neben Vollverpflegung und lebensnahe Impulse zum Thema Gott, Wille und Leiterschaft machen wir es praktisch: mit einem Fallschirmsprung. Sei bei dieser einmaligen Gelegenheit dabei! Stärke Deine Beziehung zu Gott, Deine Persönlichkeit und Deinen Mut für andere da zu sein!
Unvergesslich für junge Christen von 18 bis 27 Jahren!
Hier ein Statement eines Teilnehmers aus dem vergangenen Jahr: „Der Fallschirmsprung steht vom Adrenalinspiegel her über allem, was es auf dieser besonderen Art der Rüstzeit zu erleben gilt. Dieser Moment wird für jeden Teilnehmer unvergessen bleiben. Zudem ist die liebevoll fürsorgliche Art der Sprunglehrer, gepaart mit Disziplin während der professionellen Ausbildung, ein perfektes Spiegelbild für geistliche Leiterschaft.“
Anmeldung, Kosten & weitere Infos:
hc.media.2017@gmail.com & MobilNr: 0176 / 2290 1487
   



 
 

 
 
 
 
Wenn aus Trauersymbolen Hoffnungssymbole werden
...zwar aufgeschoben doch nicht aufgehoben,
 
denn dieses Seminar war bereits in 2020 und 2021 geplant, doch konnte  es in beiden Jahren wegen der Pandemieeinschränkungen nicht stattfinden. Immer wieder mussten wir interessierte Teilnehmer mit dem Hinweis auf einen Ersatztermin vertrösten.
Daher hoffen wir in diesem Jahr um so mehr, dass dieses Seminar vom 15.-17.07.2022 stattfinden kann.
Die Konfrontation mit der eigenen Verletzlichkeit und Endlichkeit bildet die Basis, auch andere Menschen in Krisensituationen besser verstehen und unterstützen zu können. Alle Menschen tragen kleine und große Trauermomente in sich - erlittene Verluste, Zurückweisungen, Abschiede von vertraut Gewordenem. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie. Kreative Methoden können einen aktiven Zugang zur Trauer schaffen. Die Entwicklung persönlicher Trauerrituale und Symbolhandlungen trägt dazu bei, dass sich Verfestigtes lösen und wieder in lebendigen Austausch gelangen kann.
Unser Team an der Rezeption freut sich auf Ihre Anfrage.


 
 

 
 
 
 
Freuen Sie sich auf die Bad Blankenburger Allianzkonferenz vom 03.-07. August 2022
Herzlich willkommen in der historischen Konferenzhalle!
 
Erinnern Sie sich noch an das letzte Jahr, vielleicht an einzelne Bibelarbeiten, an die Töne des Bläserchors oder an die schönen Abende auf der Terrasse des Allianzhaus-Cafés?
Besonders nach den zurückliegenden und aktuellen Zeiten von Pandemiebeschränkungen und Kriegserschütterungen ist es so wichtig, dass es Orte gibt , an denen Christen zusammenrücken können, um sich immer wieder neu auf das Zentrum ihres Glaubens, Jesus Christus , auszurichten sowie Beziehungen zu pflegen und sich mit gegenseitiger Ermutigung im Glauben zu stärken.
Solch ein Ort will die Bad Blankenburger Allianzkonferenz gern sein. Zum 126. mal dürfen Menschen aus fern und nah die historisch älteste, regelmäßig stattfindende Bibel- und Glaubenskonferenz für Jung und Alt erleben.
Die Vorbereitungen für Bad Blankenburger Allianzkonferenz vom 3.-7. August 2022 sind in vollem Gang und auch wenn wir in den zurückliegenden zwei Jahren gelernt haben, dass man Konferenzen digital besuchen kann, hoffen wir auf viele Teilnehmer. In diesem Jahr stehen die Gottesdienste und Veranstaltungen unter der Überschrift STANDHAFT  und thematisieren das alttestamentliche Buch Daniel.
Lassen Sie es sich nicht entgehen, hier vor Ort präsent dabei zu sein.
Trotzdem noch ein wichtiger Hinweis - auch wenn das Thema in der öffentlichen Wahrnehmung nicht mehr allgegenwärtig präsent ist, sind wir uns doch bewusst, dass Großveranstaltungen wegen einer möglichen Infektionsgefahr teilweise noch kritisch betrachtet werden. Daher werden auch zur Konferenzzeit im Evangelischen Allianzhaus Antigen-Schnelltests vorgehalten und wer anreisen möchte, sollte frei von Erkältungssymptomen sein. Mit Vorsicht , Rücksichtnahme und Barmherzigkeit wollen wir miteinander umgehen und auch bei bestehenden Unterschiedlichkeiten daran festhalten, Einheit zu üben, denn in Christus sind wir vereint!
Immer wieder darf ich auch um Verständnis bitten, dass die Kapazitäten im Evangelischen Allianzhaus zuerst den Referenten und leitenden Mitarbeitenden der Allianzkonferenz zur Verfügung gestellt werden und Konferenzteilnehmer gebeten sind, sich selbst auf Quartiersuche zu begeben.
Darum lohnt sich eine schnelle Anmeldung, denn Unterkünfte in Bad Blankenburg und Umgebung sind , wie jedes Jahr sehr begrenzt.
Alle aktuellen Informationen zur 126. Bad Blankenburger Allianzkonferenz mit dem Titel STANDHAFT finden Sie auf unter https://www.allianzkonferenz.de/ .
Sein Sie uns herzlich willkommen! Es wird bestimmt wieder eine großartige und unvergessliche Zeit der Gemeinschaft untereinander und zur Ehre Gottes!
Ich freue mich darauf, die Konferenzgemeinde in Bad Blankenburg und an den Bildschirmen zu begrüßen

 
 

 
 
 
 
Jetzt online spenden:
 
Nun habe ich Ihnen berichtet, wie gut es uns geht und dass  wir helfen können. Dies alles haben wir der Fürsorge unseres treuen Gottes zu verdanken, was auch sichtbar wird in Ihren Gebeten und Ihrer Spendenbereitschaft!  
Danke für Ihr Geben. Gott segne Sie dafür in besonderer Weise und mache Ihr Herz fröhlich. Es ist einfach großartig zu wissen, mit so vielen Menschen verbunden zu sein, die unserm Haus und der Arbeit der Evangelischen Allianz treu zur Seite stehen.
In Dankbarkeit grüße ich Sie bis zum nächsten Mal!
Ihre  Gabriele Fischer-Schlüter
mit dem gesamten Team des Evangelischen Allianzhauses

>> Jetzt Online-Spende <<

Unsere Bankverbindung:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE41 5206 0410 0008 0006 03
 
 

 
 
 
 
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse ###USER_email###, weil Sie sich für den Bezug auf unserer Homepage angemeldet haben oder wir aufgrund Ihrer Funktion ein legitimes Interesse an unseren Nachrichten unterstellten. Um diese Adresse vom Bezug dieses Newsletters abzumelden, klicken Sie bitte hier .

© 2007-2022 Evangelisches Allianzhaus Bad Blankenburg gGmbH | Umsetzung: b13 GmbH
 
 
 
Material   Impressum   Datenschutz   AGB