Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben sollten, klicken Sie bitte hier.
 
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Per Mail versenden
 
allianzhaus.de
 
 
Newsletter des Allianzhauses Bad Blankenburg
 
17. September 2022
 
 
 
 
Liebe Freunde des Evangelischen Allianzhauses,
 
...spätsommerliche Grüße aus dem Evangelischen Allianzhaus Bad Blankenburg
Wir blicken mit Dankbarkeit auf die 126. Bad Blankenburger Allianzkonferenz mit dem Titel „Standhaft“ zurück, die Anfang August hier stattfinden durfte.
1041 Teilnehmer waren insgesamt zur Konferenz hier vor Ort. Neben den jeweils zwei Bibelarbeiten an den Vormittagen und den Veranstaltungen am Abend in der Konferenzhalle und der Stadthalle wurden an den Konferenztagen 39 Workshops zu unterschiedlichsten Themen angeboten, die von 662 Interessierten besucht wurden.
Es gab viele wunderbare und herausragende Ereignisse, Menschen durften einander begegnen, Gemeinschaft erleben und Gotteserfahrungen machen. Viele Teilnehmer haben uns wissen lassen, durch diese Konferenz begeistert und gestärkt worden zu sein.
Dass dies alles stattfinden konnte, verdanken wir auch der vielen Unterstützer. Denn mit Gebeten & Spenden sowie viel ehrenamtlichen Engagement hier vor Ort , in den Gremien und in den Ortsallianzen wird das Evangelische Allianzhaus und die Arbeit der Evangelischen Allianz immer wieder gestärkt.
Darüber, was im Evangelischen Allianzhaus noch so passiert und was geplant ist, soll Sie dieser mehrmals jährlich erscheinende Newsletter informieren. Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse.
Ihre Gabriele Fischer-Schlüter
 
 
 
 
 
 
 
 
Herzlich willkommen im Evangelischen Allianzhaus!
...die Freizeitenbroschüre 2023 wurde bereits versandt
 
Das Veranstalten von christlichen Freizeiten und Workshops zählt zur Kernaufgabe des Evangelischen Allianzhauses in Bad Blankenburg und somit will das Evangelische Allianzhaus ein Ort sein für gegenseitige Ermutigung und Stärkung im Glauben. Hier kann man erleben, wie das gemeinsame Gebet, das Hören auf Gottes Wort und das Bibellesen wirklich zueinander führt und zudem gibt es im schönen Thüringen neben der wunderbaren Natur Vielfältiges an Kultur und Geschichte zu entdecken.
Dafür bieten wir ein buntes Freizeitenprogramm an und freuen uns, dass wir in diesem Jahr bereits im August die Broschüre dazu für 2023 versenden konnten.
Alle Infos und Termine für 2023 unter www.allianzhaus.de/freizeiten/

Doch auch bis zum Ende dieses Jahres gibt es noch spannende Angebote, zu denen teilweise noch Anmeldungen möglich sind.
Auch als Urlaubsgast sind Sie uns herzlich willkommen! Kennen Sie schon unsere in 2020 generalsanierte Villa Frieden?
5 FÜR 4 – Einfach mal raus 5 Nächte bleiben, 4 Nächte bezahlen. Wir schenken Ihnen eine Nacht!
Dieses Angebot ist aktuell noch zu folgenden Zeiträumen buchbar :
09.-14.10.2022 * 23.-28.10.2022 * 06.-11.11.2022 * 20.-25.11.2022
Inklusivleistungen:
5x Übernachtung mit Frühstück, 1x Obstteller und Flasche Wein am Anreisetag zur Begrüßung,
1x Eintritt Fröbelmuseum, 1x Tagesticket Thüringer Bergbahn
Ich freue mich darauf, Sie in unserem Haus zu begrüßen!






 
 

 
 
 
 
..neues Freizeitangebot extra in den Herbstferien Thüringen & Sachsen
Enkel / Großeltern-Freizeit
 
Zusätzlich zu den bereits veröffentlichen Terminen wird es in den Herbstferien vom 23.-28.10.2022 unter dem Titel "Schach dem König" eine Enkel/Großeltern-Freizeit geben. Wie schön ist es als Großeltern Zeit mit den Enkelkindern zu verbringen! Herzlich gern sind natürlich auch Väter und Mütter mit Interesse am Schachspiel eingeladen, doch ist die Idee dieser Freizeit eben daraus entstanden, dass oftmals die Großeltern eher zeitliche Ressourcen haben und damit den Eltern eine wertvolle Entlastung ermöglichen.
Diese neue Freizeit will Menschen von 8-88 zum gemeinsamen Spielen und Lernen einladen und dabei die Ehre dem KÖNIG der WELT nicht zu kurz kommen lassen. Referent wird Joseph Westermann sein.
Mit den Angebotspreisen von 416 € im Einzelzimmer und 356 € pro Person im Doppelzimmer dürfen Sie mit Ihrem Enkelkind eine tolle Zeit erwarten. In den Preisen ist der Betrag von 70,-€  für Seminargebühr und Eintrittsgelder (2 Ausflüge) enthalten. Dazu gibt es in diesem Jahr weitere Sonderkonditionen: Kinder bis 13 Jahre haben Übernachtung mit Vollpension frei und Kinder von 14 - 18 Jahren erhalten 50% Ermäßigung!
Bitte helfen Sie uns, für diese neue Freizeit zu werben oder machen Sie Ihrem Enkelkind ein Geschenk und melden Sie sich selbst dazu an.
 
 

 
 
 
 
Herbsttagung Gesprächsforum Leben + Glauben e.V. 23.-25.09.2022
Unbedingt schnell anmelden!
 
Das Gesprächsforum Leben und Glauben veranstaltet seine Herbsttagung 2022 im Evangelischen Allianzhaus Bad Blankenburg.
Evangelist, Liedermacher und Theologe Jörg Swoboda wird vom 23.-25.09.2022 zum Thema Erfahrungen mit Gott(losigkeit) - wie wir damit umgehen können referieren. Es geht um Gottesnähe und Gottesferne im persönlichen, sozialen und gesellschaftlichen Umfeld.
"Was uns munter macht: Das helle Licht des Evangeliums", so der Titel des Vortrags am Samstag.
Neben Gemeinschaft, Impulsen und Referaten gibt es auch als besonderes Highlight den Liederabend bei Kerzenschein mit Jörg Swoboda.
Anmeldung zur Herbsttagung im Ev. Allianzhaus Bad Blankenburg 23. – 25. September 2022
Bitte über das Internet, per E-Mail, Fax oder Briefpost an:
Andreas Adomeit, Dürerstraße 3, 38106 Braunschweig Tel.: 0531 / 6152 2418
E-Mail: anmeldung@gespraechsforum.de Fax: 0531 / 6152 2419




 
 

 
 
 
 
Herbstzeit ist Wanderzeit!
Männer-WanderTage vom 16.-20 Oktober 2022
 
Abstand vom Alltag gewinnen - Männer sind oft von mehreren Seiten gleichzeitig gefordert – beruflich, in der Familie und auch ehrenamtlich.
Oft fehlen Gelegenheiten, ohne Verpflichtungen Ruhe zu finden außerhalb dieser Lebenskreise.
Lassen Sie sich einladen zu ein paar Tagen mit ausgedehnten Wanderungen im Grünen.
Der Thüringer Wald bietet dafür zahllose Möglichkeiten. Dort freuen wir uns an der Natur. Das Fußgängertempo sorgt für Entschleunigung. Keiner von uns muss Konditionskünstler sein. Wir werden Wandertouren in der Region um Bad Blankenburg unternehmen. Biblische Impulse, die gastfreundliche Atmosphäre im Allianzhaus und das gute Essen wollen dafür sorgen, dass jeder persönliche Stärkung erfährt.
Vom Referenten Christoph Killgus habe ich erfahren, dass geplant ist, in die Wanderungen jeweils eine Besichtigung einzubauen.
Wie wäre es, etwas über den Deutschen Wetterdienst mit seiner Station in Neuhaus/Rennsteig zu erfahren, die Erlebnis-Brauerei in Watzdorf zu besuchen und das Pumpspeicherkraftwerk des Hohenwartestausees kennen zu lernen?
Also - nicht lange überlegen, Chance nutzen  und anmelden unter: www.allianzhaus.de/freizeiten/alle-termine/

Das Team der Rezeption freut sich auf Ihren Anruf!

   



 
 

 
 
 
 
Niki Schönherr verstärkt unser Team ab Januar 2023 als Rezeptionsmitarbeiter und Programmreferent
Rezeptionsteam verstärkt - Nicole, Annett und Anastasiia freuen sich auf Ihren Anruf
 
Als Evangelisches Allianzhaus fragen wir bei allen Veränderungen und ganz besonders auch im Personalbereich, wie Gottes Wegführung aussieht und wie ER jeden Einzelnen von uns als Werkzeug in den Dienst für dieses Werk nimmt.
Nachdem Dorothee Arnrich - langjährige Programmreferentin in unserem Haus - seit Juli dieses Jahres beruflich neue Wege geht und wir  bereits zu Jahresanfang unsere dienstlängste Mitarbeiterin, Johanna Eichel , die über 20 Jahre das Gesicht unserer Rezeption prägte, in den Ruhestand verabschiedet haben, konnten wir mit Nicole Kaczmarczyk, Annett Knorr und Anastasiia Martyn den Rezeptionsbereich neu besetzen.
Auch Matthias Creutzberg ist vielen unserer Gäste als  freundlicher Mitarbeiter der Rezeption bekannt. Er engagiert sich besonders im Bereich Marketing und Vertrieb.
Im Arbeitsbereich Freizeitenprogrammgestaltung und Freizeitenorganisation freuen wir uns, mit Nicki Schönherr einen Mitarbeiter gewonnen zu haben. Von regelmäßigen Bibelfreizeiten, die der Theologe gemeinsam mit seiner Frau Margitta Rosenbaum leitet, von der Allianzkonferenz sowie aus der Arbeit der Evangelischen Allianz Nürnberg ist er bereits bekannt.
Neben der im September stattfindenden Bibelfreizeit, die bereits ausgebucht ist, wird es mit Nicki Schönherr & Ehefrau Margitta Rosenbaum vom 23.-27.Dezember 2022 eine mehrfach nachgefragte Weihnachtsfreizeit im Evangelischen Allianzhaus geben.
Es ist mir ein besonderes Anliegen, Sie dazu heute herzlich einladen zu können.
Da mein Ehemann Ulf und ich diese Freizeit gemeinsam mit Margitta und Nicki gestalten werden, freue ich mich besonders auf diese Festtage mit Ihnen als unsere Gäste, die unter der Überschrift "Gemeinsam statt einsam - Weihnachten neu entdecken" stehen werden.

Melden Sie sich rechtzeitig an, um Ihre Teilnahme zu sichern.


 
 

 
 
 
 
Zuversicht trotz Herausforderungen
Kostensteigerungen und Personalmangel begegnen
 
Kostensteigerungen und Personalmangel machen auch beim Evangelischen Allianzhaus nicht halt.
Trotz und mit allen Herausforderungen der zurückliegenden und aktuellen Geschehnisse dürfen wir mit Dankbarkeit zuerst auf Jesus und dann in die Zukunft schauen und ich lade auch Sie , liebe Leserin & lieber Leser fröhlich dazu ein.
So wie Sie es in vielen Bereichen spüren, sind auch wir hier im Evangelischen Allianzhaus von Kostensteigerungen betroffen. Mit  den regulären EAH-Preisanpassungen von 2022 auf 2023 von 2%  können die jetzt eingetretenen wirtschaftlichen Veränderungen bei Weitem nicht gedeckt werden.
Aufgrund der Kostensteigerungen in den Bereichen Energie, Wareneinsatz und Betriebsmittel von teilweise bis zu 40% im ersten Halbjahr 2022 war eine weitere Preisanpassung für 2023 unumgänglich.
Gleichzeitig wollen wir den Preissprung von 2022 zu 2023 so moderat halten, dass wir unsere Stammgäste nicht verlieren, neue Gäste gewinnen können und mit einer Anpassung pauschal um 10% in allen Bereichen bleiben, auch wenn es nicht einfach sein wird, im Gesamtmix damit  kostendeckend zu arbeiten.
Doch gerade weil wir auf die Fürsorge unseres Gottes blicken dürfen, sind rein rechnerische Zahlen nicht das Einzige, was uns in unseren Entscheidungen bewegt. So haben wir bisher in 2022 auf eine Preisanpassung verzichtet, um keine Buchungen aufgrund Sonderkündigungsrecht zu verlieren.
Eine sehr schöne Erfahrung möchte ich mit Ihnen teilen. Eine größere Gemeindefreizeit hatte die Buchung mit Preisen von 2022 gebucht. Wir verabredeten miteinander, dass es bei den Preisen 2022 bleibt und ich als Hausleitung während des Aufenthaltes der Gruppe Informationen zu unserer aktuellen Situation gebe, um für eine Spende für unsere Arbeit zu werben.
Zum Schluss des Aufenthaltes der Gemeindefreizeit betrug die Summe der Spenden einen höheren Wert , als es eine notwendige Preisanpassung erfordert hätte. Das nenne ich Fürsorge Gottes!
Ebenso machen wir die Erfahrung im Bereich des Personaleinsatzes.Das Team vom Evangelischen Allianzhaus versteht sich als Dienstgemeinschaft und so möchten wir in allen Arbeitsbereichen dafür Sorge tragen, dass sich Besucher und Gäste willkommen fühlen und in lebendiger Gemeinschaft das Wirken des Heiligen Geistes erfahren können.
Ich darf seit März 2019 hier als Hausleiterin Verantwortung tragen und kann mit großer Dankbarkeit sagen, dass ich in  vielen Personalveränderungsprozessen Gottes Fürsorge erfahren durfte, denn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten immer wieder zur rechten Zeit gefunden werden.
Wir möchten uns auch gern daran beteiligen, dass zukünftig Fachkräfte nachwachsen. Deshalb sind wir Ausbildungsbetrieb und werben dafür, im Evangelischen Allianzhaus eine Ausbildung in unserem größten Arbeitsbereich der Hauswirtschaft zu absolvieren.
Als Fachkraft im Gastgewerbe gibt es beruflich vielerlei Entwicklungsmöglichkeiten.
Wir bieten ein ansprechendes und kreatives Arbeitsumfeld im grünen Herzen Deutschlands. Unser Team achtet auf den freundlichen und wertschätzenden Umgang aller Mitarbeiter untereinander. Auf Wunsch ist eine WG-Möglichkeit vorhanden und durch die gute Zusammenarbeit mit der Harfe und der Bibelschule Jugend mit einer Mission (JMEM) hier in Bad Blankenburg ist auch eine gute geistliche Gemeinschaft unter gleichgesinnten Jugendlichen leicht möglich. 
Nur Mut! Wir freuen uns auf Bewerbungen!  ...ab sofort  an unseren Hauswirtschaftsleiter Sven.Gonska@allianzhaus.de                                                                                                                                                                                                              

 
 

 
 
 
 
Jetzt online spenden:
 
Nun habe ich Ihnen berichtet von unseren Freizeitangeboten,wo wir uns über Verstärkung in der Mitarbeitermannschaft freuen und wie wir mit den Herausforderungen angesichts steigender Kosten umgehen. Ich bin froh und dankbar, dass wir uns  in allen Fragen immer wieder der Führung des Heiligen Geistes anvertrauen dürfen.
Darüber hinaus ist es immer wieder großartig zu wissen, mit so vielen Menschen verbunden zu sein, die unserm Haus und der Arbeit der Evangelischen Allianz treu zur Seite stehen.
Danke , dass Sie uns mit Ihrer Unterstützung durch Gebete und Spenden die Verbundenheit zu unserem Werk zeigen.
Gott segne Sie ganz persönlich und lasse Sie erfahren, dass Ihr Vertrauen und Ihre Treue belohnt werden.
 
In Dankbarkeit grüße ich Sie bis zum nächsten Mal!
Ihre  Gabriele Fischer-Schlüter
mit dem gesamten Team des Evangelischen Allianzhauses

>> Jetzt Online-Spende <<

Unsere Bankverbindung:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE41 5206 0410 0008 0006 03
 
 

 
 
 
 
Sie erhalten diesen Newsletter an die Adresse ###USER_email###, weil Sie sich für den Bezug auf unserer Homepage angemeldet haben oder wir aufgrund Ihrer Funktion ein legitimes Interesse an unseren Nachrichten unterstellten. Um diese Adresse vom Bezug dieses Newsletters abzumelden, klicken Sie bitte hier .

© 2007-2022 Evangelisches Allianzhaus Bad Blankenburg gGmbH | Umsetzung: b13 GmbH
 
 
 
Material   Impressum   Datenschutz   AGB