Beginn: 26.02.2021  |  18:00 Uhr

Ende: 28.02.2021  |  13:00 Uhr

Evangelisches Allianzhaus Bad Blankenburg

Veeh-Harfen-Seminar

Mach mal Blues

Ein Veeh-Harfen-Wochenende für fortgeschrittene Veeh-Harfen-Spieler und ambitionierte Anfänger. Den Spaß an dieser neuen Mappe rahmen wir ein in kurze geistliche Inputs am Morgen und Abend. Als Extra beschenkt uns die Dozentin mit einigen eigenen Notenblättern und einer Autorenlesung. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Sie eine eigene Veeh-Harfe haben oder eine leihen möchten. Fürs Leihen fallen eventuell zusätzliche Kosten an. Die Veeh-Harfen-Mappe „Mach mal Blues“ kann für 30,00 € am Wochenende käuflich erworben werden. Bitte angeben, ob Sie eine Mappe kaufen möchten oder ob Sie diese schon haben.

Silvia Lenzing, geb. 1963, wohnt in Wiehl/NRW ist verheiratet mit dem Musiker Markus Lenzing, 3 Töchter. Als autorisierte Veeh-Harfen-Partnerin musiziert sie mit Menschen von 4 bis über 80 Jahren, mit oder ohne Handicap in der Musikschule und während Freizeiten. Sie ist Autorin christlicher Gegenwartsromane und weil sie ihre Leser/Innen so sehr mag, lässt sie sich gerne zu Lesungen einladen, die sie teilweise interaktiv und immer musikalisch gestaltet. Mit Orgel, Klavier oder Veeh-Harfe gestaltet sie Gottesdienste und Trauerfeiern und singt und spielt Veeh-Harfe im Coming home-Chor (ab 12/2020 in Bibel TV).

Mitarbeiter: Silvia Lenzing, Wiehl; Ilona Münchow, Lutherstadt Wittenberg; Dorothee Arnrich, Bad Blankenburg

Preis:
167,00 € im Doppelzimmer inkl. DU/WC, Vollpension und Seminargebühr
191,00 € im Einzelzimmer inkl. DU/WC, Vollpension und Seminargebühr